powered by
myblog.de

Startseite
Gästebuch
Archiv
Patze persönlich
About Me
Einfach lesen
Was ich mag...
Was mich ankotz...


Huet
chatloxx
Janin
ich bin verzweifelt....

Ja auch nach mehr als einem Monat schaffe ich es mal wieder zu schreiben...
NAja viel erfreuliches gibt es nicht. WÜnshe mir ich könnte die Zeit mal zurück drehen und viele Sachen ändern. Ich scheine gerade einen Menschen zu verlieren der mir verdammt viel bedeutet und anscheinend kann ich nichts dagegen tun. Ja es tut mal wieder weh und innerlich geh ich wieder dran kaputt. Ich weiß nicht was ich machen soll um diese Person nicht zu verlieren...

Haab diese Woche erst zwei wundervolle Menschen bei nem Autounfall verloren. Zwei Menschen die es nicht verdient haben zu sterben. Er war 20 sie gerade 18 geworden. Frontaler Unfall. Er Starb noch im Auto und sie starb kurz nachdem sie rausgeholt wurde. Sie hat einfach nur noch geschrien wurde uns erzählt. Geschrien da sie nicht nicht sterben will...
Ich und eine Freundin waren eine der ersten die davon erfahren haben. vor lauter Schock konnte ich glaub ich die retsen Stunden nicht mal weinen und dann hat mich alles eingeholt.

Warum geht nur immer so viel schief?
27.1.07 08:58
 


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen
Gratis bloggen bei
myblog.de